Einmalhandschuhe – Schützen Sie Ihre Finger vor Säure und klebrigen Säften

Vorbereitung zum Schneiden von Obst und Gemüse mit Einweghandschuhen

Well Homemade Saft und Smoothie

Allein schon in der Vorbereitung zum Entsaften, müssen Sie grade Früchte wie Kiwi, Orangen, Zitronen oder Granatapfel schälen, öffnen oder von Kernen befreien. Grade diese Vorgänge setzten Säuren und klebrige Säfte frei. Damit die Arbeit schnell von der Hand gehrt, setzen wir gern Einmalhandschuhe ein. Neben dem Begriff Einmalhandschuhe wir auch oft der Begriff Einweghandschuhe verwendet. Damit schützen Sie Ihre Hände und das Arbeiten am Obst und Gemüse geht schneller und sauberer von der Hand. Einmalhandschuhe werden auch von Profis in der Küche oder auch Bäckereien genutzt. Schon bereits, wenn Sie das Obst und Gemüse abwaschen, ist es Sinnvoll Einmalhandschuhe einzusetzen. Der häufige Kontakt mit Wasser, Spülmitteln und Säuren trocknet die Haus an den Fingern aus. Hier helfen Einmalhandschuhe. #

Woraus bestehen die Einmalhandschuhe heute?

Produziert werden die Einmalhandschuhe aus Natur-Latex, Nitril, oder Polyethylen. Die Polyethylen-Einmalhandschuhe auch PE-Folien-Einmalhandschuhe genannt kommen in der Lebensmittelindustrie zum Einsatz.

Gib es verschiedene Größen oder passt eine Größe für alle?

Ja, es gibt verschiedene Größen. Gängig sind die Bezeichnungen XS, S, M, L, und XL. Und nein, Sie sollten schon die richtige Größe auswählen. Der Tragekomfort hängt entscheidend davon ab. Bei einfachen Einweghandschuhen, gibt es meist keine Unterscheidung zwischen Links und Rests. Eine Form ist für beide Hände geeignet. Meist werden in der Medizin bei OP-Handschuhen angepasste Handschuhe für die linke als auch rechte Hand verwendet.

Wie Oft kann ich die Handschuhe tragen?

Einweghandschuhe Einzelhandschuh
Einweghandschuhe

Wie empfehlen, die Handschuhe nach ihrer Bestimmung, auch nur einmal zu Tragen. Nicht jede Verschmutzung ist sichtbar und Bakterien möchten wir nicht in unserem Saft oder Smoothie wiederfinden.

Woran erkenne ich ob die Einmalhandschuhe für Lebensmittel geeignet Sind?

Achten Sie zuerst auf die Beschreibung auf dem Karton. Nehmen Sie keine Einmalhandschuhe mit einer Pulverbeschichtung. Die soll die Hände trocken halten, setzt sich aber auch in die Lebensmittel ab. Achten Sie beim Kauf also unbedingt auf die Empfehlung des Herstellers.

Worauf sollte ich noch bei Einmalhandschuhen achten?

Wenn Ihre Hände, insbesondere die Haut, bei oder nach dem Tragen der Einmalhandschuhe trocken wird, anfängt zu jucken oder irgendwie anders auffällig wird. Holen Sie sich Rat von einem Experten ein. Es kann sein, dass Sie das Material nicht vertragen und darauf reagieren.

 

Ähnliche Beiträge zu „Einmalhandschuhe – Schützen Sie Ihre Finger vor Säure und klebrigen Säften“

Zur Bestseller-Liste »
bei amazon.de
Cookies erleichtern die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK